Schiefer und Weinreben

Erfolgsfaktor Terroir

1. Der Winzer      2. Die Region      3. Die Lage

Das Zusammenspiel dieser drei Faktoren formt den Charakter des Weines – sein Terroir – und macht ihn unverkennbar in seiner geschmacklichen Vielfalt.

Als Winzer sehen wir uns als Wegbereiter, der im Einklang mit der Natur die Weinberge bestellt und die Weintraube zu Wein veredelt.

Wir verfallen jedoch nicht der Illusion, dass wir alleine verantwortlich für die Qualität der Weine sind. Wir sehen uns mehr als Mitarbeiter der Natur.

Die Region und die Lage sind letztlich die Faktoren, die unsere Trauben reifen lassen und sie in ihrem Charakter so einzigartig prägen. Es ist daher unsere Aufgabe diese Faktoren im Einklang zu halten, um den Weg zu großen Weinen zu ebnen.